Steam-Line Elektrodendampfluftbefeuchter der Serien A - F

Gesundes Klima, das heißt, die richtige, kontrollierbare Luftbefeuchtung ist das Ziel aller Bemühungen. 

Schon die ersten Produkte dienten der professionellen Luftbefeuchtung und vom ersten Tag an spezialisierten wir uns auf die Technologie des sterilen Elektrodendampfluftbefeuchter. Innovation und Qualität ist eine treibende Kraft bei Steamtexx, sei es beim Einsatz von modernsten Technologien und Materialien oder bei neuen Methoden, wie z.B. beim Steam Air System, dies dient der Standzeitverlängerung der Dampfzylinder.

Der weltweite Vertrieb von unseren Produkten läuft ausschließlich über sorgfältig ausgesuchte und geschulte unabhängige Ländervertretungen. Eine lange Liste von ausgezeichneten Referenzen auf der ganzen Welt bestätigt die guten Verbindungen zu den Kunden.

Dampferzeugung

Elektrodendampfluftbefeuchter Geräte werden weltweit für die Dampferzeugung eingesetzt. Alle Elektrodendampfluftbefeuchter arbeiten nach diesem Prinzip. Dabei wird Strom durch Metallelektroden geleitet, die von normalem Leitungswasser umgeben sind. Durch den elektrischen Widerstand entsteht Wärme, das Wasser wird bis zur Verdampfung aufgeheizt. Diese Technologie ist sehr effizient und garantiert hygienische Luftbefeuchtung, da Keime und Bakterien beim Sieden des Wassers eliminiert werden. Moderne Luftbefeuchter dieser Art sind mit Algorithmen zur Wasseroptimierung und Reinigungssystemen ausgestattet, die den Wartungsaufwand des Elektrodendampfluftbefeuchter reduzieren.

Steam Air

STEAM AIR

Standzeitverlängerung der Dampfzylinder!
Wasser enthält Mineralstoffe, die Dampfzylinder, Elektroden und Wasserzu- und -abflüsse beschlagen können. Das STEAM-AIR System hindert die Mineralstoffteilchen daran, sich abzusetzen. Sie schweben im Wasser und können deshalb einfach abgeschlämmt werden. Das Abschlämmen wird durch die eingebaute Elektronik geregelt. Der Elektrodendampfluftbefeuchter arbeitet  länger ohne zu verschmutzen.